ROVION®

Starten Sie mit ROVION® ...

 

Mit dem neuen Kanalinspektionssystem ROVION® hat iPEK eine von Grund auf skalierbare Lösung für die Kanalinspektionsbranche entwickelt. 
Bezüglich Größe, Wirtschaftlichkeit und Funktionalität bietet dieses Fahrwagensystem alles, was der Kanalinspekteur als Basis seiner Arbeit benötigt. Dabei besticht ROVION® durch seine Kenngrößen in Robustheit, Wendigkeit und Kraft. Es kann zusätzlich auf die fortschrittlichen Technologien der langjährig im internationalen Markt erfolgreichen iPEK Produkte zurückgreifen. Somit steht das ROVION® System auf der Pole-Position. Starten Sie mit wachsendem Potential.

Das ROVION® System definiert seinen Einsatzbereich ab einem Rohrdurchmesser von bereits 100 mm und kann Rohre bis zu einer Nennweite von 2000 mm bedienen. Die Kameratechnik und Beleuchtung bietet nach iPEK Standard detaillierte und klare Sicht bis in jeden Winkel. Das multifunktionale Bedienpult VISIONCONTROL VC200, das bereits in der Steuerung des Schiebe-schwenkkopfsystems AGILIOS™ Verwendung findet, wurde für ROVION® um einen zweiten Joystick und eine ausgeklügelte Software erweitert. Es bietet die Schnittstelle zwischen beiden Systemen und die Möglichkeit der erweiterten Kombination.  

Sicher in der EX-Zone

Größtmögliche Sicherheit ist die oberste Priorität beim Einsatz in explosionsgefährdeten Zonen. Diese gewährleisten Ihnen die iPEK Inspektionssysteme ROVION® EX wie wohl kein anderes System in der Branche. Permanente Drucküberwachung der einzelnen Komponenten und Zulassung nach ATEX Zone I bedeuten absolute Sicherheit und Zuverlässigkeit in allen Einsatzbereichen. Durch die einzeln druckverkapselten Systemkomponenten ist ein unkomplizierter Umbau, eine kurze Rüstzeit und ein einfacher Service garaniert.

 

Einstieg leicht gemacht 

Rovion macht den START in die Kanalinspektion einfach. Bereits mit dem AGILIOS™- Schiebeschwenkkopfsystem legen Sie den Grundstein für flexibles und erfolgreiches Wachstum. Leichtgewichtige, manuelle Kabeltrommeln des ROVION®-Systems mit bis zu 200 m Kabellänge und eine Auswahl an Fahrwägen und Kameraköpfen ermöglichen eine vollwertige Inspektion schon im 1-Mann-Betrieb.

Sie können Ihr ROVION® Basis-System jederzeit um die benötigten Komponenten erweitern. Unser von Grund auf modulares Inspektionssystem wächst mit Ihren Aufgaben und ist somit eine sichere Investition in Ihre Unternehmensplanung. 

Die Anwendungssets unserer iPEK START Reihe sind flexible Einsteigerlösungen des ROVION®-Kanalinspektionssystems. Die Sets bieten Angebote des AGILIOS™-Schiebeschwenkkopfkamerasystems und Fahrwageninspektionssystemen. Für alle die klein beginnen möchten, aber die Möglichkeit haben wollen Großes zu erreichen.

 

 

 

 Transportable Inspektionssysteme für Unterwegs 

Einfach, schnell, MOBIL mit einem vollwertigen Inspektionssystem arbeiten, das bietet Ihnen das ROVION®- System. Die RAX300 Kabeltrommel ist trotz Ihrer 300 m Kabel immer noch mobil einsetzbar, es wird nur eine 240 Volt Steckdose benötigt und schon können Sie - je nach eingesetztem Fahrwagen - Rohrleitungen ab 100 mm bis zu 2000 mm Durchmesser inspizieren. Das VC200 Bedienpult bietet Ihnen hierzu alle benötigten und gängigen Inspektionskataloge an und führt Sie intuitiv und sicher durch jeden Inspektionsvorgang. Das Ergebnis können sie ganz einfach auf einem PC ansehen oder - zur weiteren Verarbeitung - in z.B. WinCan exportieren.

Die Anwendungssets unserer iPEK MOBILE Reihe umfassen mobile Fahrwageninspektionssysteme. Wählen Sie jetzt Ihren Favoriten aus unseren Set-Angeboten!

 

 

 

 

Bereit für alle Aufgaben 

Mit dem Anwendungsbereich iPEK TRUCK kann das ganze Spektrum der Inspektionsaufgaben abgedeckt werden. Das ergonomisch aufgebaute Bedienpult DCX5000 ist die zentrale Steuereinheit bei einem Fahrzeugausbau mit dem iPEK ROVION®-System.

Wo auch immer Ihr Einsatzgebiet liegt - Sie sind für alle Herausforderungen des Inspektionsmarkts bestens gerüstet: Inspektion von Rohrleitungen bis zu 2000 mm Durchmesser und 500 m Länge, Untersuchung von Abzweigern mit Hilfe des Satelliten-Systems oder Begutachtung von Brunnen mit bis zu 500 m Tiefe. Alle Möglichkeiten in einem System.

Die Anwendungssets unserer iPEK TRUCK Reihe sind für alle Anwender bestens geeignet, die Komplettsysteme zur Fahrzeugbestückung benötigen, für alle großen Inspektionsunternehmen, für umfangreiche Inspektionseinsätze und alle kommunalen Anwendungen.