vCam-5

 

Unser vCam-5 Inspektionssystem basiert auf dem innovativen vCam-5 Bedienmodul. Das leichte, ergonomische Design des Bedienmoduls ist für den Einsatz bei starken Belastungen konzipiert und ist gemäß IP 54 spritzwasser-geschützt. Bei der Entwicklung standen die Benutzerfreundlichkeit sowie eine lange Lebensdauer und die Zuver-lässigkeit im Vordergrund, sodass das vCam-5 Bedienmodul Ihnen einen störungsfreien Betrieb ohne Ausfallzeiten ermöglicht.


vCam-5 dient der Aufzeichnung von Videos und Erfassung von Standbildern, die auf der internen 300-GB-Fest-platte oder direkt auf USB-Sticks oder SD-Karten im AVI-Videoformat gespeichert werden. Zur Standardausstat-tung gehören ein umfassender Textwriter mit frei wählbarer Schriftart und Hintergrundfarbe, eine Ortungssonde (512 Hz/640 Hz), ein internes/externes Mikrofon, eingebaute Akkus, ein Kameraprüfanschluss und eine Software-Schnittstelle.
Besonderheiten:
» 4-fach Digitalzoom – Für Nahaufnahmen von Objekten
» Wi-Fi-Schnittstelle – Für die Datenübertragung an einen PC oder die Verwendung von Apps für Smartphones
» Video-Streaming – Auf Ihren PC mit Dateizugriff und Aufnahmesteuerung
» RS-232-Schnittstelle – Für den Einsatz von Drittanbieter-Inspektionssoftware

Die vCam-5 Modelle wurden in enger Zusammenarbeit mit Anwendern entwickelt, die diese Produkte im täglichen Einsatz haben.

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • Einfachste Bedienung mit intuitivem Menüinterface
  • Akkubetrieb bis 4 Stunden
  • Aufnahme per Knopfdruck mit integriertem MP4-Rekorder
  • Übertragung auf Speichermedium via USB
  • 60 GB Festplatte mit windowsähnlicher Datenverwaltung
  • Integrierte Ortungssonden mit den Frequenzen 33 kHz, 512 Hz, 640 Hz (kompatibel mit allen gängigen Ortungsgeräten)
  • Robuster Kamerakopf mit aufrechtem Bild
  • Reparaturset für Selbstservice
  • Spritzwasser geschützte Tastatur zur direkten Dateneinschreibung oder Nachbearbeitung
  • Abnehmbare Kontrolleinheit mit langem Verbindungskabel zur Haspel