SeeSnake Compact2 & Max rM200

Selbstnivellierend

Die Systeme sind mit einem 25mm selbstnivellierenden Kamerakopf ausgerüstet, um in Leitungsdurchmessern ab 40mm eine hohe Bogengängigkeit und eine gute Ausleuchtung zu garantieren. Für eine optimale Reichweite ist das Compact2-System ist mit 30m Kabel (6mm) und das Max rM200-System mit 61m Kabel (7,6mm) ausgestattet.

Kompakte, portable Ausführung

Die extrem robuste und trotzdem leichte Bauform ermöglicht ein optimales Handling und Transportieren. Der zum System gehörige CS6x Monitor wird über ein Dockingsystem mit der Haspel verbunden und kann vielseitig verstellt werden.

Digitale Direktaufnahme

Es ist möglich, Ihre Inspektionen per Monitor-Video-Overlay Funktion mit Messungen, Datum und Uhrzeit zu gestalten und direkt auf einem USB-Stick zu speichern. Darüber hinaus können die Inspektionen mit der gratis HQx Live App auf ein iOS oder Android Smartphone  übertragen werden.

Besonderheiten

Obwohl die beiden Systeme sich ähneln, gibt es einige Besonderheiten:

Trommeln

Für die Max rM200 gibt es zwei verschiedene Trommeln, die sich hinsichtlich Länge und Steifigkeit des Kabels unterscheiden, einfach auszutauschen sind und Ihnen somit viel Flexibilität im täglichen Gebrauch bieten.

Downloads

Data sheet
Compact2_Datenblatt_DE.pdf
Manual
Compact2_Manual_DE.pdf
Data & Software

Bei Fragen nehmen sie direkt kontakt mit uns auf +49 421 536735-0 / info@gullyver.de