GeoWellCam Kabeltrommeln

Kompakt und mobil

In beiden Trommeln ist das Steuergerät für die Brunnenkameras sowie die Dateneinschreibung, Videodigitalisierung und eine elektronische Längenmessung bereits integriert. Gesteuert werden die Trommeln über einen PC mit installierter GCC-Vision-Software und einen kabellosen Xbox-Controller oder ein Tischbedienfeld. Die Längenmessung der Gul100 compact erfolgt über die mitgelieferte Umlenkrolle, in den motorischen Winden ist die Längenmessung integriert. 

GWC GUL300 & GUL500 compact

Auf der motorisch angetriebenen GUL300 compact können maximal 300m und auf der GUL500 compact maximal 500m Brunnenkamerakabel über eine integrierte Verlegeeinheit aufgetrommelt werden. Die in die Trommel integrierte Steuerelektronik ermöglicht eine stufenlose, sehr sensible Steuerung der Geschwindigkeit der Trommel. Als für den Brunnenbetrieb ausgelegte Kabeltrommel, sind die Trommeln selbstverständlich selbsthemmend aufgebaut, um ein unbeabsichtigtes Abtrommeln unmöglich zu machen.

GWC GUL100 compact

Für den Bohrloch- und Brunnenbetrieb optimiert, sehr leicht und mobil. Die maximale Kabellänge beträgt 100m, das Auf- und Abtrommeln erfolgt von Hand. Unbeabsichtigtes Abtrommeln kann durch eine Bremse verhindert werden.

Downloads

Presse
Datenblatt
Gullyver_GWC_Gul300500_compact_deu.pdf
Handbuch
Daten & Software

Bei Fragen nehmen sie direkt kontakt mit uns auf +49 421 536735-0 / info@gullyver.de